[Projekt Hörbuch] Auftakt: Schlaf nicht ein!

9783837130348_coverBei Hörbüchern schlafe ich immer ein. Das ist meine bisherige Erfahrung und ich würde gerne damit brechen. Wollen wir mal sehen, vielleicht lag es an den Hörbüchern? An Umberto Eco, Follett und ihren Vorlesern? Mein erstes Testobjekt für das Projekt „Nicht-Einschlaf-Hörbücher“ ist „Old School“ von John Niven, gelesen von Gerd Köster und klassisch-kriminal in England angesiedelt. Los geht es. Die Stimme des Vorlesers: Megayeah nur leider [Projekt Hörbuch] Auftakt: Schlaf nicht ein! weiterlesen

Bis ans Ende der Geschichte

https://service.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Picoult_JBis_ans_Ende_der_Geschichte_158901.jpg‚Hätte ich gewusst, wie das Buch ausgeht, hätte ich es nicht angefangen – aber so bin ich sehr froh, dass ich es gelesen habe.‘ Das war mein erster Gedanke, als ich das Buch ausgelesen hatte. Es ist ein typisches Picoult Buch – eng verwoben, unerwartet, überraschend. Dennoch gibt es immer einen faden Beigeschmack. Bis ans Ende der Geschichte weiterlesen

Die Insel der besonderen Kinder // Ransom Riggs

Dieses Buch meinem Sohn zu empfehlen, war eine ganz schlechte Idee. Denn es ist einfach zu gut. Den ersten Teil liest du weg wie nichts und willst tiefer in das Abenteuer einsteigen, willst wissen, wie es ausgeht.

http://www.droemer-knaur.de/fm/48/thumbnails/978-3-426-52026-0_Druck.jpg.35742390.jpg

Doch während der erste Teil durchaus für 12-Jährige lesbar ist, wird es im zweiten Teil der Buchreihe heftiger und düsterer. Vielleicht ist das dann auch der Grund, warum die jugendbuch-couch.de schon den ersten Teil ab 14 Jahren einstuft, während andere, wie thalia.de, ab 12 bis 16 Jahren beim ersten Teil schreiben und beim zweiten Teil ganz auf eine Altersempfehlung verzichten. Wie auch immer man hinsichtlich der Leserinnen und Leser unter 14 entscheidet, die Reihe ist mehr als lesbar und die Filmbuchausgabe (hier ist Die Insel der besonderen Kinder // Ransom Riggs weiterlesen

[Essen] Paleo-Ernährung // Esther Blum

Vergessen wir mal den Aspekt abnehmen, denn das ist nicht das eigentlich Spannende an dem Buch – zumindest für mich nicht. Paleo Power das soll eine natürliche Art und Weise sein, sich gluten- und laktosefrei zu ernähren. Und die Autorin, Ernährungsexpertin Esther Blum, passt die zusätzlich an die Bedürfnisse von Frauen an, auf ihren Stoffwechsel und Hormonhaushalt. [Essen] Paleo-Ernährung // Esther Blum weiterlesen

[Essen] Weizenwampe – 200 glutenfreie Rezepte

Weizenwampe – Das 30-Minuten-Kochbuch: Das ist wirklich ein Kochbuch. Die Fakten stehen hier in am Anfang so knapp, wie man es sich wünschen kann, wenn man schon etwas zu dem Thema weiß. Und dann geht es sofort los: Es gibt ein Rezept nach dem anderen, die absolut nachkochbar sind und auch ins [Essen] Weizenwampe – 200 glutenfreie Rezepte weiterlesen

[Fantasy] Traumlieder

Was hat Mister Martin vor „Game of Thrones“ oder „Song of Ice and Fire“ gemacht? Die Antwort gibt es hier in diesem Buch und gleich dazu eine Kostprobe, von wo er erzählerisch kommt. Welches sein Weg war, eh er die weltberühmten Beststeller geschrieben hat. Traumlieder, das sind die gesammelten Erzählungen von George R.R. Martin. Drei Bände gibt es inzwischen. Darin enthalten ist all das, womit er sich freigeschrieben hat. [Fantasy] Traumlieder weiterlesen